INDIVIDUALFÖRDERUNG

Die Zielgruppe sind Bayerische Nachwuchs-Talente, die bereits bei nationalen und internationalen Meisterschaften erste Erfolge errungen haben und Perspektiven für die erfolgreiche Teilnahme an Europa- und Weltmeisterschaften sowie Olympischen Spielen aufweisen. Neben Geld und Sachleistungen sollen die jungen Athleten durch die Vermittlung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen gefördert werden. Dies kann nur durch ein bayernweites Netzwerk aus Sport Wirtschaft und Politik erreicht werden, der Bayerischen Allianz für Talente.

Die altersmäßige Unterteilung gliedert sich nach folgenden drei Teams:

1. Talentteam Bayern
beinhaltet Jugend und Junioren

2. Perspektivteam
Anschlusskader nach Ausscheiden aus Juniorenalter

3. Top-Team Bayern
Mitgliedschaft im DOSB-Top-Team (bayerische Olympia-Kandidaten)