Daniel Rinderer gewinnt Gold mit DTTB-Team.

Daniel Rinderer klein

18.09.18 – Unser erst 16-jähriges Fördertalent hat bei den Croatia Junior Open mit dem deutschen Jungenteam die Goldmedaille gewonnen. Zusammen mit Fang Bo Meng und Kay Stumper gewann der Regionalliga-Spieler des FC Bayern das Endspiel gegen eine gemischte Mannschaft aus Kanada/Thailand mit 3:1. Daniel kam in allen Partien der Vor- und Endrunde zum Einsatz und verlor dabei nur ein Einzel. Im Halbfinale hatte das DTTB-Team gegen Ägypten/Montenegro/Serbien schon mit 0:2 zurückgelegen, mit seinem Einzelsieg brachte er die Mannschaft wieder ins Match zurück.